Papst sagt zwei Messen zum Jahresende wegen Ischiasschmerzen ab - international

ARCHIV – Papst Franziskus (M) streicht einem Jungen über den Kopf, als er in die Basilika St. Peter kommt, um die Weihnachtsmesse zu feiern. Der Papst leidet an Ischias und sagt deshalb nach Angaben des Vatikans zwei Termine zum Jahreswechsel ab. Foto: Vincenzo Pinto / AFP POOL / AP / dpa

ARCHIV – Papst Franziskus (M) streicht einem Jungen über den Kopf, als er in die Basilika St. Peter kommt, um die Weihnachtsmesse zu feiern. Der Papst leidet an Ischias und sagt deshalb nach Angaben des Vatikans zwei Termine zum Jahreswechsel ab. Foto: Vincenzo Pinto / AFP POOL / AP / dpa

Politisch

International|Vor 12 Minuten

Israel will Schüler während des Unterrichts impfen

TEL AVIV – Mit Beginn des neuen Schuljahres am 1. September will Israel Schulkinder während der Unterrichtszeit gegen das Coronavirus impfen. Dazu bedarf es lediglich der Zustimmung der Eltern, teilte das Corona-Kabinett der Regierung am Montag mit.